AGB's

AGBs - Allgemeine Geschäftsbedingungen


Vertragspartner ist die tanzinsel GmbH & Co. KG, Wernleite 6, 97737 Gemünden.
Zweiter Vertragspartner ist der Besteller der Produkte.

Voraussetzung für das Zustandekommen des Vertrages und die Erfüllungspflichten seitens der tanzinsel GmbH & Co. KG ist, dass der Besteller volljährig und geschäftsfähig ist.

Alle „Angebote“ bzgl. Ticket, Merchandise etc. auf der Webseite der tanzinsel GmbH & Co. KG sind unverbindlich und kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages. Der Besteller gibt mit dem Absenden des vollständig ausgefüllten Bestellformulars das Angebot für den Abschluss eines Vertrages ab.
Der Besteller ist 2 Wochen an sein Angebot gebunden, d.h. die tanzinsel GmbH & Co. KG hat 2 Wochen Zeit, das Angebot anzunehmen.
Der Vertrag kommt zustande, wenn die tanzinsel GmbH & Co. KG die Bestellung bestätigt und eine Rechnung an den Besteller übermittelt.
Erfolgt keine solche Annahme, kommt der Vertrag nicht zustande.

Beschaffenheit, Verfügbarkeit, Lieferung
Die Beschaffenheit der Waren ergibt sich aus den Produktbeschreibungen der Website der tanzinsel GmbH & Co. KG. Maßgeblich für die Beschaffenheit der Ware ist die Beschreibung, und nicht ein Foto.
Ist die bestellte Ware vorübergehend nicht lieferbar, teilt die tanzinsel GmbH & Co. KG dies dem Besteller mit. Der Besteller hat das Recht, bei einer Verzögerung von mehr als 2 Wochen (berechnet ab dem Zeitpunkt, an dem die tanzinsel GmbH & Co. KG spätestens das Angebot des Bestellers annehmen könnte bzw. angenommen hat) von seinem Angebot zurückzutreten. Hat der Besteller bereits eine Zahlung geleistet, ist diese unverzüglich zurückzuerstatten.
Stellt sich eine Lieferverzögerung erst nach Abschluss des Kaufvertrages heraus, teilt die tanzinsel GmbH & Co. KG dies dem Besteller unverzüglich mit. Der Besteller hat das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Hat der Besteller bereits eine Zahlung geleistet, ist diese unverzüglich zurückzuerstatten.
Die bestellten Waren werden, sofern vertraglich nicht abweichend vereinbart, an die vom Kunden angegebene Adresse geliefert bzw. per E-Mail verschickt.
   
Preise
Alle Preise sind, soweit nicht ausdrücklich anders angegeben, Bruttopreise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Mehrwertsteuer wird gesondert ausgewiesen.
Versandkosten trägt der Besteller, diese sind auf der Website angegeben.

Zahlung
Lieferungen erfolgen per Vorkasse (Überweisung).
Leistet der Besteller keine Zahlung, kann die tanzinsel GmbH & Co. KG vom Vertrag zurücktreten.

Rückgabe
Unbeschadet der gesetzlich zustehenden Rechte hat der Besteller die Möglichkeit, die bestellten Produkte innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware an die tanzinsel GmbH & Co. KG zurückzusenden, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet.
Wenn der Besteller Waren in Übereinstimmung mit dieser Rückgabegarantie zurücksendet, erstattet die tanzinsel GmbH & Co. KG den geleisteten Kaufpreis, nicht jedoch die Versandkosten des ursprünglichen Kaufes. Entsprechend trägt der Besteller die Transportgefahr sowie die Rücksendekosten. Diese Rückgabegarantie beschränkt nicht die gesetzlichen Rechte und somit auch nicht das Widerrufsrecht des Bestellers wie oben beschrieben.
Reduzierte Ware ist von diesem Rückgaberecht ausgeschlossen.


Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

Tanzinsel GmbH & Co. KG
Wernleite 6
97737 Gemünden

info@tanzinsel.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder eine E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung, gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas Anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an

Tanzinsel GmbH & Co. KG
Wernleite 6
97737 Gemünden

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.


Sonderregelungen für den Kauf von Eintrittskarten

a. Verkauf der Eintrittskarte über Drittanbieter
Der Verkauf der Eintrittskarten erfolgt über einen Drittanbieter (Fa. ticket.io oder andere), nicht über die Tanzinsel GmbH & Co. KG. Der Kaufvertrag für die Eintrittskarten kommt also mit diesem Drittanbieter zustande. Der Besuchervertrag für den Besuch der Veranstaltung, zu dem die Eintrittskarten berechtigt, kommt mit der Tanzinsel GmbH & Co. KG zustande.

b. Geltung der Hausordnung
Es gilt die Hausordnung für die jeweilige Veranstaltung, die Bestandteil des Vertrages zwischen Besteller/Besucher und der tanzinsel GmbH & Co. KG ist.

c. Verkauf der Karten
Ein Weiterverkauf der Eintrittskarten ist verboten, soweit der Erwerb der Karte bei tanzinsel zu dem Zweck erfolgt ist, die Karte weiterzuverkaufen.

d. Rückgaberecht für Tickets
Außerhalb der gesetzlichen Rücktrittsrechte, gesetzlichen Widerrufsrechte oder sonstigen gesetzlichen Vertragsbeendigungsrechte hat der Besteller kein Recht, eine Eintrittskarte zurückzugeben.

e. Bezahlsystem auf der Veranstaltung
Auf den Veranstaltungen bezahlt der Besteller/Besucher Getränke und Speisen mit so genannten Bons, die der Besteller/Besucher vor Ort auf dem Veranstaltungsgelände zu dem dort genannten Preis kaufen kann. Die Bons können nur auf der jeweiligen Veranstaltung während der jeweiligen Veranstaltungszeit an den dort bereit gestellten Rückgabestellen zurückgegeben werden.

f. Rücktritt vom Vertrag durch tanzinsel GmbH & Co. KG bei Fehlverhalten
        i. Verstößt der Besteller und Besucher der Veranstaltung gegen die jeweilige Hausordnung der Veranstaltung oder gegen Anweisungen des Veranstalters bzw. Sicherheitsdienstes vor Ort kann die tanzinsel GmbH & Co. KG den Zutritt verweigern und vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall hat der Besteller/Besucher keinen Anspruch auf Erstattung des Eintrittspreises.
        ii. In denselben Fällen kann der Besteller/Besucher von der Veranstaltung ausgeschlossen und vom Veranstaltungsgelände verwiesen werden, wenn ihm bereits Zutritt gewährt wurde. In diesem Fall hat der Besteller/Besucher keinen Anspruch auf Erstattung des Eintrittspreises.

Stand: Juli 2019

Schlichtungsstelle für Online Handel:
http://ec.europa.eu/consumers/odr/