CORONA

Hier ist unser Statement zur Corona-Krise:

Wir halten euch auf dem laufenden!

Liebe Leute,

Ein Jahr voller Verzicht. Verzicht auf soziale Kontakte, Verzicht auf Mädels- und Jungsabende, Verzicht auf Umarmungen mit den Großeltern, Verzicht, Verzicht, Verzicht. Schließlich auch ein Verzicht auf unvergessliche Raves. Nach vielen Wochen des Hoffens und Bangens musste der Festivalsommer 2020 ins Wasser fallen. Unsere gesamte Branche wurde zum Stillstand verdammt. Dazu gehören nicht nur wir als Veranstalter: innen, sondern auch alle Künstler: innen, alle Bühnen-, Licht- oder Tontechniker: innen, alle Caterer und sonstigen Zulieferer, die ein Festival erst möglich machen. Wir alle haben nur eines im Sinn: euch mit unserer Arbeit glücklich zu machen!

Leider hat das Corona-Virus uns nach wie vor auch im Jahr 2021 fest im Griff.

Schweren Herzens müssen wir deshalb das Revival der Red Residence auf nächstes Jahr verschieben. Wir sind unendlich traurig und enttäuscht zugleich, genau wie ihr. Mit zunehmendem Impfgeschehen und verschiedenen Teststrategien hatten wir bis zum Schluss die Hoffnung euch eine unvergessliche Red Residence zu ermöglichen und zusammen mit Boris Brejcha, Gregor Tresher, Matthias Tanzmann , Emanuel Satie Seven Saki und EUCH das Virus wegzutanzen. Auch wenn langsam wieder etwas Licht am Ende des Tunnels sichtbar wird, ist es uns leider nicht möglich, ein Event in dieser Größenordnung auf die Beine zu stellen. Für diesen Schritt haben wir uns , in enger Absprache mit den zuständigen Landesbehörden, entschieden, obwohl es uns alles andere als leichtgefallen ist. Die Planungsunsicherheit sowie das immer noch existente Virus, lassen einfach kein unbeschwertes, losgelöstes Raven zu. Und genau das ist es, für was wir stehen.

Unser großer Wunsch ist es, dass wir bald wieder gemeinsam feiern können. Dennoch: Die Gesundheit und Sicherheit aller Beteiligten steht an erster Stelle.

Nun aber genug Trübsal geblasen: Neuer Termin ist der 13. August 2022!!!!

Diesmal ohne Ausreden , ohne Wenn und Aber und vor allem unbeschwert und losgelöst.

Wir freuen uns riesig, euch bereits jetzt sicher sagen zu können, dass wir das Line-Up von diesem Jahr auch für 2022 bestätigen konnten!

Eines ist sicher, wir werden bald wieder zusammen mit euch die Red Residence zum Beben bringen.

Aufgehoben ist nicht aufgeschoben!

Alle Tickets, die für die Red Residence 2021 erworben wurden, behalten auch für die Red Residence 2022 ihre Gültigkeit.

Wer am neuen Datum nicht teilnehmen kann oder möchte, dem wird die Gelegenheit für eine Rückerstattung gegeben werden Wir bitten ein letztes Mal um eure Geduld, damit das alles organisatorisch für uns zu bewältigen ist und schnellstmöglich ein Ende gefunden werden kann.

Wir blicken mit Vorfreude und unbändigem Enthusiasmus in die Zukunft und freuen uns auf eine unvergessliche Red Residence 2022 mit euch .

Bis dahin, passt bitte auf euch und auf eure Liebsten auf und bleibt gesund.

Euer Red Residence-Team